Datenschutz

Privatsphäre und Datenschutz

Die Verarbeitung und Nutzung der kundenbezogenen Daten ist der Firma ATL Worldwide Courier im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes gestattet.

Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben.

Wir verwenden Ihre Kundendaten ausschliesslich zur Abwicklung Ihrer Bestellung(en). Alle personenbezogenen Daten werden unter Beachtung der Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze und Teledienstdatenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland gespeichert und verarbeitet.

Sie haben zu jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten.Hierzu wenden Sie sich bitte per E-Mail, Fax oder Post mittels der im Impressum ausgewiesenen Adressen an uns.

Ihrer personenbezogenen Daten werden nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufbare Zustimmung an Dritte weitergegeben. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Abwicklung Ihrer Bestellung die Übermittlung von Daten benötigen. Hierzu gehören z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen. Der Umfang der übermittelten Daten beschränkt sich lediglich auf ein erforderliches Minimum.

Google Analytics
Unsere Seite verwendet das Webanalysetool Google Analytics, welches Cookies in Form von Textdateien verwendet, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite durch Sie zu ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird jedoch anonymisiert, d.h. von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google nutzt diese Information, um Ihre Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; dabei können ggf. nicht alle Funktionen unserer Seite vollumfänglich genutzt werden. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie hier.